top of page

 

AQUARELLKURSE

 

Kurserlebnis

In meinen Aquarellkursen sind eine individuelle Begleitung, die Freude am Malen sowie eine positive Atmosphäre wichtige Grundpfeiler. Eine gute Balance zwischen adäquaten, neuen Wegen, um Fortschritte zu erzielen und unbeschwertem Malen ist gewährleistet. Mit meinen Angeboten möchte ich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf ihren eigenen malerischen Weg fördern und weiterbringen.

Der Kurs am Montagnachmittag in Wetzikon eignet sich für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene. 
Beginners erhalten mit einem klar aufgebauten Programm das nötige Grundwissen für die gegenständliche Malerei: Basistechniken der Aquarellmalerei, Grundlagen des Zeichnens und der Perspektive, Anleitung zum Sehen und Theorie der Farbenlehre. Fortgeschrittene erhalten Impulse zur Entwicklung individueller Ausdrucksformen und eines persönlichen Malstils, sowie Anregung zur Abstraktion.

Die Wochenendkurse widmen sich Spezialthemen und richten sich an Malerinnen und Maler mit Erfahrung. 

Auch für die Malwoche im Tessin sind Grundkenntnisse erforderlich, da wir an Orten mit verschiedenen Themen arbeiten. 

Oft beginnen wir den Kurs mit einer gemeinsamen Einstimmung (z.B. eine Übung für das Sehen lernen, eine freie Farbkomposition zu einem Thema oder eine Maldemonstration) um nachher nach individuellen Vorstellungen und Fähigkeiten Bilder zu gestalten. 
Themen wie Bildkomposition, Farbstimmungen, Farbkontraste, verschiedene Techniken, sowie Bezüge zu bekannten Künstlern und Anleitung zur Kunstbetrachtung unterstützen den Lernprozess. Eine abschliessende Bildbesprechung vermittelt aufbauende Kritik und schafft eine gegenseitig inspirierende Basis für die Gruppe.

Gerne gebe ich meine reiche Erfahrung mit fundierter, theoretischer  und praktischer Anleitung weiter. In meinen Kursen lege ich viel Wert auf eine einfühlsame, ehrliche Beratung und eine individuelle, vorurteilslose und raumöffnende Begleitung.

Ich würde mich freuen, dich in einem Kurs begrüssen zu können.

Herzliche Grüsse

Markus Desilvestro

Aquarellkurse 2024 zum ausdrucken

Übersicht Malkurse  2024

 

Liebe Malerinnen und Maler

 

«In der Kunst wie im Leben ist alles möglich, wenn es auf Liebe beruht.» (Marc Chagall) Diese schöne Aussage beinhaltet, sich mit offenen äusseren und inneren Sinnen auf das Motiv einlassen, eine innere Resonanz zu fühlen, im gegenseitigen Dialog, Fliessen, und Atmen zu gestalten.

Gerne sende ich euch das Programm 2024 und wünsche euch viele neue, kreative Erfahrungen. Wiederum waren die diesjährigen Kurse spannend und bereichernd. Ich freue mich, dass sich euer Können stetig vertieft und da und dort mit neuen Impulsen bereichert wird.

Die zwei neuen Malwochen in Pura (Tessin) und in Zuoz (Oberengadin) gefielen allen sehr gut, und ich nehme sie gerne wieder ins diesjährige Programm auf.

1. Wochenkurs: Malen in Pura, Tessin; 27.  April – 4. Mai 2024

Südliche Landschaften in Frühlingsatmosphäre

2. Wochenendkurs: Wasserspiegelungen 8. / 9. Juni 2024

Faszination Farben- und Formenspiel in der gespiegelten Wasserwelt

3. Bergwelt in Zuoz, Engadin; 30. August  - 7. September 2024

Kreatives Schaffen im Tal des Lichts

4. Wochenendkurs: Belebte Stadtszenen; 9. / 10. November 2024

Personen, Autos, Trams, Velos bilden den Puls des Stadtlebens

5. Laufende Kurse am Montag in Wetzikon;

Montagnachmittag 12.30 - 15.30 Uhr, Einstieg quartalsweise möglich

1. MALEN IN PURA,  TESSIN

IMG_6479.jpg
IMG_5820.jpg
IMG_6478.jpg

27. April – 5. Mai 2024

Hotel Paladina

Via Paladina 18, 6984 Pura;

091 611 20 02;

www.paladina.ch

IMG_20221106_0001.jpg

Südliche Landschaften in Frühlingsatmosphäre

Das Hotel Paladina liegt in einem herrlichen Naturpark mit weitem Blick auf den Luganersee und die Bergsiluetten. Südliche Pflanzen, bunt spriessende Blumen, Palmen, Zypressen, Feigenbaum, sowie weite Seelandschaften laden zum Aquarellieren direkt in der Umgebung des Hotels ein.  Auf Ausflügen finden wir malerische Gassen und Winkel in typischen Tessinerdörfern, schöne Architektur der Kirchen und Wasserspiegelungen an den Gestaden des Luganersees.

Das Hotel ist stilvoll gestaltet und die Zimmer sind schön eingerichtet. Die Gäste geniessen in herzlicher Atmosphäre eine ausgezeichnete Küche. Viele Wege laden zum Spazieren und ein geheizter Pool zum Schwimmen ein.

Bei Bedarf steht uns ein Atelierraum zur Verfügung.

 

Anmeldung für den Kurs und überweisen der Kursgebühr von CHF 600.- bei Markus Desilvestro.

 

Zimmer bitte direkt beim Hotel buchen und bezahlen:

Hotel Paladina, Via Paladina 18, 6984 Pura; 091 611 20 02; www.paladina.ch

 

Es gibt folgende Zimmerkategorien, jeweils mit Halbpension:

 

  • Zimmer mit WC/Dusche, Seesicht und Balkon für CHF 160.- 

  • Zimmer mit WC/Dusche, Seesicht für CHF 145.-

  • Kleines Zimmer mit WC/Dusche für CHF 125.-

  • Zimmer mit Lavabo, (WC/Dusche auf Etage), Seesicht und Balkon für CHF 95.-

!Wichtig: Die Zimmer müssen bis spätestens anfangs Februar 2024 gebucht werden. 

Später ist die Zimmerwahl eingeschränkt oder schon ausgebucht.

2. Wasserspiegelungen

IMG_6611.jpg
IMG_6114.jpg
IMG_6484.jpg

8. / 9. Juni 2024

Auf vielfältigen Wunsch wenden wir uns wieder einmal dem faszinierenden Element Wasser zu. Durch die Spiegelung eröffnet sich ein weitere Ebene -wie eine zweite Realität- es entsteht ein Doppelspiel von Formen und Farben.

 

Einige mutig spontane Übungen und technische Tipps unterstützen uns, die Vorstellung vom «blauen Wasser» auszuweiten. Wir malen z.T. in der Natur direkt am Wasser, z.T. im Atelier nach Fotos.

 

Etwas Theorie zu Farbkontrasten und zur Gestaltung von Licht und Schatten unterstützen die Gestaltung von stimmungsvollen Bildern.

 

Der Kurs dauert Samstag / Sonntag jeweils von 9.00 – 17.30 Uhr und kostet Fr. 300.-

3.  BERGWELT IN ZUOZ, ENGADIN  

Piz Palü.jpg
IMG_5295.jpg
Engadinerhaus 2 Zuoz 23.jpg

30. August - 7- September 2024

Hotel Klarer

Via Maistra 24, 7524 Zuoz

081 854 06 06

www.klarer-zuoz.ch

Kreatives Gestalten im Tal des Lichts

Zuoz liegt im sonnigen Oberengadin, am Tor zur herrlichen Berninagruppe. Der Ort mit seinen stilvollen Engadinerhäusern und die kraftvolle Schönheit der Bergwelt beleben die Sinne und inspirieren zu kreativem Schaffen im Tal des Lichts. 

Intensive Studien von Bergen in verschiedenen Aquarelltechniken, Darstellung von stimmungsvollen Gebirgslandschaften, sowie Malen von Dorfszenen sind die Themen dieser Woche. Panoramablicke auf die fünf Seen sowie Malen der Gletscher sind die Höhepunkte diese Woche.

Bei Bedarf steht uns ein Atelierraum zur Verfügung.

 

Wir wohnen im wunderschönen Dorfkern im stilvollen Hotel Klara. Die eigene Hausbäckerei versprechen ein leckeres Frühstück und die Küche wartet mit typischen Engadinerspezialitäten.

 

Anmeldung für den Kurs und überweisen der Kursgebühr von CHF 600.- bei Markus Desilvestro.

 

Die gemütlichen Zimmer sind je verschieden und kosten zur Einzelbenützung mit Dusche inklusive Frühstücksbuffet Fr. 770.-. Bitte die Zimmer direkt beim Hotel buchen und zusammen mit der Kurtaxe 4.00 pro Person / Nacht bezahlen:

Hotel Klarer Via Maistra 24, 7524 Zuoz; 081 854 06 06; www.klarer-zuoz.ch

Das Nachtessen bekommen wir a la carte und wird individuell bezahlt.

 

!Wichtig: Die Zimmer müssen bis spätestens Mitte Juli 2023 gebucht werden. 

Später ist die Zimmerwahl eingeschränkt oder schon ausgebucht.

4.Belebte Stadtszenen

Autofrei IMG_1609_edited.jpg
IMG_3690_edited.jpg
Kempttalstr. 2.jpg

9. / 10. November 2024

Nach den intensiven Portraitstudien gestalten wir die ganze menschliche Figur in verschiedenen Positionen. Zeichenübungen zu den Proportionen und Studien des Faltenwurfs der Kleider, sowie etwas Theorie zu Komposition und Farbenlehre unterstützen für die Gestaltung von spontanen Skizzen und ausgearbeiteten, ausdrucksvollen Bildern. Wir arbeiten z.T. mit Modellen und Fotos.

Das Thema Mensch nimmt bei den meisten Künstlern einen breiten Raum ein. Wir werden einige Gestaltungsmöglichkeiten besprechen. Wir lassen uns je nach Vorliebe zu einer naturalistischen oder expressiven Gestaltung inspirieren.

 

Der Kurs findet in meinem Atelier in Wetzikon - Kempten statt:

Samstag / Sonntag jeweils von 9.00 – 17.30 Uhr und kostet Fr. 300.-

5. Kurse am Montag in Wetzikon 2024

"Atelier Gelbe Fabrik"

Mühlebühlstrasse 35,

8620 Wetzikon-Kempten 

Kursdaten:

8. Jan.    -           5. Feb. 2024        Winterlandschaften, Komposition, Menschen
4. März    -         8 April 2024       Thema Wasser, Spiegelungen
13. Mai    -          1.  Juli 2024        Thema Flusslandschaften, Brücken
19. Aug.   -     30. Sept. 2024        Nach Absprache: Thema Stadt
28. Okt..      -     2. Dez. 2024        Nach Absprache: Thema Gesichter                             

Kurszeiten und Kosten:

Montagnachmittag              12.30 Uhr - 15.30 Uhr      3 Std         Fr. 60.-

Anmeldung quintalsweise möglich

Anmeldebedingungen und Annulierung

Anmeldungen sind per E-Mail, telefonisch oder mit dem vorgedruckten Talon (in Aquarellkurse 2023 zum Ausdrucken) möglich. 

Wichtig: Da verschiedene Zimmerkategorien zur Verfügung stehen oder keine Halbpension angeboten wird, ist ein Gesamtarrangement nicht mehr möglich:

 

Anmeldung für den Kurs und überweisen der Kursgebühr von CHF 580.- bei Markus Desilvestro. Die Anmeldung wird von mir bestätigt.

 

Zimmer bitte direkt beim Hotel buchen und bezahlen:

Hotel Paladina, Via Paladina 18, 6984 Pura; 091 611 20 02; www.paladina.ch

Hotel Klarer Via Maistra 24, 7524 Zuoz; 081 854 06 06; www.klarer-zuoz.ch

 

Die Regelung der Annulation entsprechen den Vorgaben des jeweiligen Hotels.

Die Rückerstattung der Kursgebühr ist bis 3 Wochen vor Kursbeginn möglich.

Ich empfehle, eine Annulationsversicherung abzuschliessen.

 

Ich würde mich freuen, dich in einem Kurs begrüssen zu können.

Herzliche Grüsse

Markus

bottom of page